Navigation




Ablauf des "Kreativ"-Unterrichts

  • Am Anfang steht natürlich die Kennenlernenphase.
  • Austausch über Bedürfnisse und Wünsche.
  • Die TeilnehmerInnen werden motiviert sich aktiv in Rollenspiele einzubringen, die von mir angeleitet werden. Selbstverständlich werden bei Bedarf Schreib- und Grammatikübungen gemacht (aber eben NUR bei Bedarf!).
  • Wie kann dies konkret ausehen? Schauen Sie meinen Flyer an!

Es ist denkbar, dass es bei manchen sinnvoll sein wird, zusätzlich "Büffelarbeit" zu leisten, die dann extra stattfände (wenn andere in der Gruppe lieber "kreativ" bleiben wollen) und zwar in anderen Gruppen oder als Einzelunterricht.